Login

Datenschutzerklärung für kointer.de

Diese Datenschutzerklärung klärt dich über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung deiner »personenbezogenen Daten« innerhalb unseres Onlineangebotes kointer.de und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte auf.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Daten­schutz­rechts

jhj Hamburg e.V

Max-Brauer-Allee 116
22765 Hamburg
Telefon: +49 40 306882-0
verein@jugend-hilft-jugend.de
Vollständiges Impressum

Datenschutzbeauftragte jhj Hamburg e.V.

Sabine Wagner
Max-Brauer-Allee 116
22765 Hamburg
Telefon: +49 40 306882-40
datenschutz@jhj.de

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Klosterwall 6 (Block C), 20095 Hamburg
Tel.: (040) 42854-4040
E-Fax: (040) 4279-11811
mailbox@datenschutz.hamburg.de

Deine Daten gehören Dir

Kointer.de ist kostenlos, vertraulich und auf Wunsch anonym. Du benötigst lediglich einen Phantasienamen und ein Passwort, um alle unsere Beratungsangebote zu nutzen. Du musst nicht einmal eine E-Mail-Adresse hinterlegen. Du kannst aber für jede Anfrage neu entscheiden, ob Du eine Antwort zusätzlich auch per E-Mail wünschst.

Was du uns anvertraust, bleibt unter uns. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Deine Daten gehören dir, also gib sie nicht weiter! Wenn du kointer.de verlässt, logge dich aus! Wähle eine sicheres Passwort (eine Kombination aus Sonderzeichen, Buchstaben und Zahlen). Wenn du ein neues Passwort angefordert hast, solltest du es zur Sicherheit ändern.

Die Sicherheit deiner Daten ist uns wichtig

Wir halten uns an die EU-Datenschutzgrundverordnung, kurz EU-DSGVO.

Um die Sicherheit deiner Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z.B. eine SSL-Verbindung). Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in deiner Browserzeile.

Deine Daten und deine Kommunikation mit den Beratern werden verschlüsselt auf unserem Server in einer Datenbank gespeichert. Unser Server befinden sich in Deutschland und wird ständig kontrolliert, um einen unbefugten Zugang zu verhindern. Zusätzlich unterwerfen wir alle Mitarbeiter/-innen, die Zugang zu Nutzerdaten haben, dieser Datenschutzerklärung und führen regelmäßige Sicherheitsschulungen durch.

Wir weisen dich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Auf die Sicherheit deiner Daten können wir nur auf dem Server und auf dem Weg von unserem Onlineangebot zum Server achten. Wenn du Daten lokal auf der Festplatte speicherst, steht das außerhalb unseres Wirkungsfeldes.

Warum verarbeiten wir auf kointer.de Daten?

Wir verarbeiten Daten, um dir unser Onlineangebot und seine Funktionen und Inhalte zur Verfügung zu stellen, um auf deine Kontaktanfragen zu antworten, um mit dir zu kommunizieren, um Sicherheit zu gewährleisten und um unsere Beratungsangebote ständig zu verbessern.

Der Begriff Verarbeitung umfasst dabei jeden Umgang mit deinen Daten, jedes Verfahren, jeden automatisiert ausgeführten Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten: das Speichern (digital oder auf Papier), das Verändern, das Übermitteln an Dritte (z.B. per Post, E-Mail, Telefon, FTP), das Sperren und Löschen.

Welche Daten verarbeiten wir und wer ist betroffen?

Von der Verarbeitung betroffen sind alle Besucher und Nutzer unseres Onlineangebotes kointer.de. Wenn du kointer.de besuchst, verarbeiten wir Nutzungsdaten, wie z.B. Zugriffszeiten und Meta-/Kommunikationsdaten, wie z.B. die IP-Adresse.

Wenn du dich registrierst und eine Beratungsfrage stellst, verarbeiten wir Bestandsdaten (z.B. Namen, PLZ, Geschlecht) und Inhaltsdaten (z.B. deine Texteingabe) und eventuell Kontaktdaten (z.B. deine E-Mail-Adresse).

Einige dieser Daten nennt man »Personenbezogene Daten« und diese sind besonders schützenswert.

Was sind Personenbezogene Daten?

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, mit denen man eine Person identifizieren kann, z.B. eine Kennnummer, ein Name, ein E-Mail-Adresse, das Geburtsdatum oder die IP-Adresse. Personenbezogene Daten sind aber auch Informationen zu besonderen Merkmalen (physische, psychische, soziale oder kulturelle z.B.), mit der man eine Person identifizieren kann, weil sie Ausdruck der Identität dieser Person sind.

Welche Rechte hast du?

Du hast das Recht, Auskunft über deine Daten und deren Verarbeitung zu verlangen.

Du hast das Recht auf Kopie der Daten.

Du hast das Recht, die Vervollständigung der dich betreffenden Daten zu verlangen.

Du hast das Recht, die Berichtigung dich betreffender unrichtiger Daten zu verlangen.

Du hast das Recht zu verlangen, dass deine Daten gelöscht werden, oder in der Verarbeitung eingeschränkt, z.B. wenn wir die Daten aufgrund von gesetzlichen Pflichten noch nicht löschen dürfen.

Du hast das Recht zu verlangen, dass wir deine Daten an andere Verantwortliche übermitteln.

Du hast das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Du hast das Recht, deine erteilte Einwilligungen zur Verarbeitung deiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Wie kannst du deine Rechte wahrnehmen?

In deinem kointer-Profil kannst du deine Daten, die du bei der Registrierung angegeben hast, jederzeit überprüfen und gegebenfalls selbst korrigieren. Jede Aktualisierung oder Korrektur hat jedoch erst Wirkung für die Zukunft.

Du kannst dein kointer-Profil selbst löschen.

Du kannst alle deine Beratungsanfragen an uns, auf der Seite des jeweiligen Beratungsangebots einsehen. Wir stellen dir nach Möglichkeit Tools zur Kontrolle deiner Daten zur Verfügung. Zum Beispiel kannst du beim Führen eines Konsumtagebuchs über die Privatsphäre-Einstellungen entscheiden und somit die Sichtbarkeit deiner Tagebucheinträge für unsere Berater/-innen weiter anonymisieren oder sogar verhindern. Du kannst solche Privatsphäreeinstellungen mit Wirkung für die Zukunft auch wieder ändern.

Zur Wahrnehmung Deiner Rechte auf Widerruf, Auskunft, Korrektur, Löschung oder Sperrung deiner personenbezogenen Daten, wende Dich schriftlich an jhj Hamburg e.V. (c/o Datenschutzbeauftragte), Max-Brauer-Allee 116 oder datenschutz@jhj.de.

Die Wahrnehmung deiner Rechte ist für dich kostenlos.

Einfache Kontaktaufnahme auf kointer.de

Für die Kontaktaufnahme mit dem Kontaktformular, E-Mail oder das Telefon musst du dich nicht registrieren. Wir speichern und benutzen deine Angaben dann lediglich zur Bearbeitung deiner Kontaktanfrage, um auf deine Anfrage zu antworten. Wir löschen diese Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und gemäß den geltenden gesetzlichen Archivierungspflichten.

Dein kointer-Nutzerprofil

Für einige unserer Beratungsangebote auf kointer.de ist es notwendig, ein Nutzerprofil anzulegen, das auch persönliche Informationen über dich enthält (z.B. Geschlecht und Geburtsdatum). Bei der Registrierung werden dir die erforderlichen Pflichtangaben mitgeteilt.

Du darfst und solltest dir für dein Profil einen Phantasiennamen ausdenken. Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig und nicht notwendig, um die Beratungsangebote auf kointer.de zu nutzen. Dein Geschlecht und dein Geburtsjahr benötigen wir aber, um deine Situation richtig einzuschätzen und dich in deiner Lage verantwortungsvoll zu beraten.

Wir speichern deine Profildaten, z.B. deinen Profilnamen und dein Passwort, um dein Nutzerprofil zu betreiben. Wenn du dich auf kointer.de registrierst oder anmeldest, speichern wir deine IP-Adresse und den Zeitpunkt der Anmeldung. Das geschieht zum Schutz vor Missbrauch unseres Angebots, und somit auch zum Schutz deiner Daten.

Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung. Unsere Berater/-innen unterliegen der Schweigepflicht und dürfen nur bei konkreter Suizidankündigung oder bei akuter Gefahr für dein körperliches oder seelisches Wohl deine Daten und Informationen weitergeben. Wenn sie dies nicht tun, machen sie sich strafbar.

Die Angaben zu deinem Nutzerprofil sowie die Angaben, die du an uns über die Beratungsformulare richtest, werden verschlüsselt in eine Datenbank gespeichert und zur Bearbeitung deines Beratungswunsches verarbeitet. Dabei stützen wir uns auf folgende rechtliche Grundlagen:

– deine gegebene Einwilligung beim Anlegen deines kointer-Profils (die du jederzeit zurückziehen kannst),

– die Erfüllung unserer Leistung, also die Beantwortung deiner Anfrage,

– unsere eigenen berechtigten Interessen (z.B. die Verbesserung unserer Beratungsangebote, die Entwicklung neuer Funktionen und die Aufrechterhaltung der technischen Sicherheit).

Kann ich mein Profil löschen?

Du kannst dein kointer-Nutzerprofil jederzeit löschen.

Wenn du dein Nutzerprofil löschst, bleibt ein Teil der Daten weiterhin gespeichert. Wir nutzen die auf unserer Internet-Seite gesammelten Daten auch für unser berechtigtes Interesse, unsere Beratungsarbeit statistisch auszuwerten, die Beratungsbedürfnisse unserer Nutzer zu analysieren, um unser Beratungsangebot zu verbessern.

Solltest du damit nicht einverstanden sein, gib uns Bescheid, z.B. per E-Mail an datenschutz@jhj.de. In diesem Fall werden wir die personenbezogenen Daten dann löschen. Sollten wir rechtlich verpflichtet sein, die personenbezogenen Daten aufzubewahren, so werden wir sie für alle Verarbeitungen ausschließen, die nichts mit dieser Aufbewahrungspflicht zu tun haben.

Was sind Coockies und welche Coockies verwenden wir?

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Server auf deine Festplatte gespeichert werden, wenn du eine Internetseite aufrufst. Innerhalb eines Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden (z.B. ein Login-Status). Cookies gestatten es uns, die Nutzerfreundlichkeit unserer Internet-Seite zu verbessern. Auf kointer.de setzen wir temporäre Cookies („Session-Cookies“) ein, um sicherzustellen, dass Du eingeloggt bleibst, damit du unsere Beratungsangebote nutzen kannst. „Session-Cookies“ werden gelöscht, nachdem du unser Onlineangebot verlässt und/oder deinen Browser schließt.

Cookies können n i c h t verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Wenn du trotzdem nicht möchtest, dass Cookies auf deinem Rechner gespeichert werden, kannst du die entsprechende Option in den Systemeinstellungen deines Browsers deaktivieren. Du kannst in den Systemeinstellungen deines Browsers auch bereits gespeicherte Cookies löschen.

Bitte beachte, dass Du dann aber nicht alle Funktionen auf kointer.de nutzen kannst.

Webhoster und Internetdienste

Wir nutzen einen Server des Internetproviders 1&1 Internet SE, der uns folgenden Leistungen zur Verfügung stellt: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität und Speicherplatz, Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen.

Zugriffsdaten und Logfiles

Um ein funktionierendes Onlineangebot zur Verfügung zu stellen, werden bei jedem Zugriff auf unseren Server, Informationen allgemeiner Natur in Serverlogfiles erfasst. Zu diesen Zugriffsdaten gehören der Name der aufgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über den erfolgreichen Abruf, Browsertyp und Version, das Betriebssystem des Besuchers, die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Diese Informationen sind technisch notwendig, um die von dir angeforderten Inhalte korrekt auszuliefern. Wir verwenden deine Daten nicht, um Rückschlüsse auf deine Person zu ziehen. Die Verarbeitung dieser Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse für folgenden Zwecke:

– zur Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,

– zur Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,

– zur Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität,

– um unseren Internetauftritt zu optimieren.

Wann werden Daten gelöscht?

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern deine personenbezogenen Daten so lange, wie es erforderlich ist, um unsere Leistung an dich zu erfüllen – mindestens so lange, wie du ein Nutzerprofil auf kointer.de hast und maximal so lange, wie es eine gesetzliche Archivierungsfrist von uns verlangt.

Danach werden die Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Wenn die Daten nicht gelöscht werden können, weil sie noch für einen gesetzlichen Zweck erforderlich sind, wird ihre Verarbeitung eingeschränkt, die Daten werden dann für alle anderen Zwecke gesperrt.

Geben wir Daten an Dritte weiter?

Wir verarbeiten deine Daten nur in der Art und dem Umfang, wie wir es in dieser Datenschutzerklärung beschrieben haben. Wir geben Daten an Dritte nur weiter:

– wenn du eingewilligt hast,

– auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis,

– wenn wir dazu rechtlich verpflichtet sind,

– wenn es zur Abwicklung eines Vertrags mit dir erforderlich ist,

– oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. für die Zusammenarbeit mit einem Webhoster).

Verwendung von Google Maps

kointer.de verwendet die Google Maps Karten, um die Standorte unserer KODROBS-Beratungsstellen visuell darzustellen. Google-Maps ist ein Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, „Google“ genannt. Dabei werden durch Google Daten über die Nutzung durch dich erhoben. Google kann ermitteln, von welcher Website die Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist. Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Sofern du mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, hast du die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern.

Mehr Informationen sowie die Möglichkeit deine Datenschutz-Einstellungen zu ändern, findest du:

Google-Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir sind jederzeit berechtigt, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Änderungen der Datenschutzerklärung, die die Behandlung deiner personenbezogenen Daten betreffen, werden dir auf kointer.de bekannt gegeben. Du musst deine Einwilligung in die Datenschutzerklärung dann erneut bestätigen. Wenn Du kointer.de benutzen, so gelten die jeweiligen Regelungen dieser Datenschutzerklärung.


jhj Hamburg e.V. - 06/2018

Wenn Du Fragen zu dieser Datenschutzerklärung hast oder der Auffassung bist, dass wir uns nicht an die Bedingungen unserer Datenschutzerklärung halten, dann wende Dich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte, per E-Mail datenschutz@jhj.de oder postalisch: jhj Hamburg e.V. (c/o Datenschutzbeauftragte), Max-Brauer-Allee 116.